13. Februar 2019

Seit vielen Jahren schon ist das „Stammesklausurwochenende“ ein fester Bestandteil im jährlichen Terminkalender der Vaganten.

In diesem Jahr trafen sich deshalb neben allen Gruppenleitern auch die Mitglieder der ältesten Pfadfindersippe sowie die Ranger & Rover zu einem gemeinsamen Wochenende an der Nordseeküste in Dornumersiel. Eingeladen waren mit Jan Ho aus Stade und Lukas aus Walsrode zudem zwei Moderatoren, die die Vaganten-Runde nach der Methode des Stammeskompass durch das Wochende begleitet haben.

Nach einer ausführlichen Analyse der aktuellen Situation des Stammes wurden konkrete Projekte geplant, die jetzt umgesetzt werden. Ganz oben auf der Agenda steht jetzt die weitere Mitgliedergewinnung.

Trotz der vielen Planungsarbeit kamen der kulinarische Genuss und der Spaß beim gemeinsamen Kegeln am Samstagabend nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.