Stamm Vaganten Aurich

Wir „Vaganten“ sind eine der vielen Pfadfindergruppen des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) e.V., die es überall in Deutschland gibt. Unser Stamm wurde 1982 gegründet und hat zur Zeit rund 80 Mitglieder. Als Treffpunkt dient unser Pfadfinderheim in Aurich / Extum. Außerdem steht uns für Außenaktivitäten ein Gelände im Sandhorster Wald zur Verfügung. Mitmachen kann man bei uns ab einem Alter von 8 Jahren.

Als Pfadfinderinnen und Pfadfinder sind wir Teil der größten Jugendbewegung der Welt mit über 35 Millionen Mitgliedern in nahezu allen Ländern der Erde.

Pfadfinden hilft jungen Menschen, sich in der heutigen Welt zu orientieren. Wir bieten Freiräume, um sich auszuprobieren und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Unser Zusammenleben funktioniert auf der Grundlage einer freiwilligen Verpflichtung zu gemeinsamen Regeln und Selbstorganisation. Die Regeln der Pfadfinderinnen und Pfadfinder fördern:

  • Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme
  • Aufrichtigkeit und Zuverlässigkeit
  • Achtung vor dem anderen
  • Selbstbeherrschung
  • Courage oder: Mut, Auseinandersetzung und Schwierigkeiten nicht auszuweichen
  • Umweltschutz und Bewusstsein für die Natur
  • Freundschaft
  • Einsatz für Frieden und Gemeinschaft
  • Kritikfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft

Es kann nicht kommentiert werden.