16. Januar 2019

Der erste Termin für die neu zusammengesetzte Stammesführung stand schon kurz nach der Wahl am letzten Sonntag an.

Der Bürgermeister hatte zum Neujahrsempfang der Stadt Aurich in die Stadthalle geladen und auch die Vaganten nahmen neben vielen anderen Vereinsvertretern daran teil, um zu erfahren, welche Themen in diesem Jahr die Auricher Kommunalpolitik beschäftigen werden.

Die Vaganten nutzen außerdem die Gelegenheit, um ein Geschenk aus Nepal an den Bürgermeister zu übergeben. Die nepalesischen Pfadfinder hatten uns extra einen Pfadfinderbecher für den Bürgermeister mitgegeben, um sich nochmals für den netten Empfang durch Herrn Windhorst bei ihrem Besuch im Auricher Rathaus zu bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.