11. Juni 2018

Wie legt man nochmal einen Druckverband an? Wie funktioniert die Herzdruckmassage noch? Was mache ich bei einem Sonnenstich?

Damit alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter auch im Notfall bei solchen Fragen gerüstet sind, hatten sich die Vaganten am vergangenen Wochenende kompetente Unterstützung ins Stammesheim eingeladen, um einen Erste-Hilfe-Kurs zu absolvieren.

Mit Thomas von den Auricher Maltesern, der selber seit vielen Jahren in der Jugendarbeit tätig ist und deshalb auch genau weiß, was auf Fahrt und Lager alles passieren kann, wurde so manche brenzelige Situation durchgespielt und geübt, wobei der Spaß natürlich auch nicht zu kurz kam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.