8. Mai 2017

Bei strahlendem Sonnenschein fand heute Nachmittag das 25. Kinderfest der Auricher Vereine statt. Auf dem Georgswall wuselten unzählige Kinder umher und probierten die verschiedenen Angebote aus.

Auch die Vaganten hatten ihre Jurte aufgebaut. Dort konnten die Kinder – ganz klassisch – Stockbrot backen, während den Eltern am Info-Tisch das Stammesleben erklärt und Fotos gezeigt wurden.

Am Ende war der bereitgestellte Teig restlos aufgebraucht und die Interessentenliste um einiges länger, so dass die Meute in den nächsten Wochen weiter wachsen wird.

Auch die Vaganten hatten ihre Jurte aufgebaut. Dort konnten die Kinder – ganz klassisch – Stockbrot backen, während den Eltern am Info-Tisch das Stammesleben erklärt und Fotos gezeigt wurden.

Am Ende war der bereitgestellte Teig restlos aufgebraucht und die Interessentenliste um einiges länger, so dass die Meute in den nächsten Wochen weiter wachsen wird.

">

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.