13. Juli 2016

Hola España!

Jetzt sind auch die Vaganten wieder für drei Wochen auf Sommerfahrt. Schon um 4 Uhr entflohen heute Morgen insgesamt 30 Vaganten dem norddeutschen Regenwetter und machten sich auf den Weg nach Nordspanien.

Dort ist die Küstenstadt Llanes Ausgangspunkt für eine zweiwöchige Wanderfahrt der Sippen, bevor es im Anschluss in ein gemeinsames Abschlusslager mit spanischen und französischen Pfadfinderinnen und Pfadfindern in die Berge rund um Balboa in der Provinz León geht.

Dort ist die Küstenstadt Llanes Ausgangspunkt für eine zweiwöchige Wanderfahrt der Sippen, bevor es im Anschluss in ein gemeinsames Abschlusslager mit spanischen und französischen Pfadfinderinnen und Pfadfindern in die Berge rund um Balboa in der Provinz León geht.

">

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.