16. Dezember 2018

Am 3. Advent bauten die Vaganten traditionell ihre Jurte auf dem Auricher Weihnachtsmarkt auf. Auch in diesem Jahr konnte man mit bei Gitarrenmusik eine Tasse Tschai, Rosinenbrot oder Kekse am Lagerfeuer genießen und nebenbei noch etwas über die Pfadfinderei erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.