21. November 2018

Am letzten Wochenende wurde im Pfadfinderheim der Vaganten kräftig gewerkelt.

Was mit der Idee, ein weiteres Regal im Materiallager auf dem Dachboden zu bauen, begann, führte zu immer neuen Verbesserungsvorschlägen und endete schließlich mit dem kompletten Umbau des Materiallagers. Außerdem sollten in der Küche der Herd, der Backofen und der Kühlschrank ausgetauscht werden.

Mit vereinten Kräften, guter Vorplanung und der Hilfe von zwei befreundeten Tischlern konnten alle Arbeiten bis auf Kleinigkeiten an einem Wochenende erledigt werden.

Jetzt erstrahlt der Dachboden in neuem Glanz. Töpfe, Steckstangen und Kohten- bzw. Jurtenkreuze haben einen neuen Platz und auch die Teppiche können im neuen Teppichwagen bequem verstaut werden. Das alte Durcheinander hat ein Ende… Alles richtig ordentlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.